Mitglied werden

Sie wol­len bür­ger­schaft­li­ches Engagement in Hamburg för­dern und haben Lust, im AKTIVOLI-Landesnetzwerk aktiv zu wer­den? Wir freu­en uns über alle MitstreiterInnen!

Für eine Mitwirkung in einem Fachkreis oder in einer Projektgruppe müs­sen kei­ne for­ma­len Anforderungen erfüllt wer­den. Wer mit uns gemein­sam Fachthemen vor­an­brin­gen möch­te, ist herz­lich will­kom­men.

Mit einer Mitgliedschaft im AKTIVOLI-Landesnetzwerk Hamburg e.V. erhal­ten Sie ver­güns­tig­ten Zugang zu unse­ren Veranstaltungen und Angeboten sowie Mitbestimmungsrechte auf der Ebene der Vereins-Struktur. Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag unter­stüt­zen Sie die Arbeit des Landesnetzwerks und Vereins.

Voraussetzung für eine Mitgliedschaft ist ein schrift­li­cher Aufnahmeantrag, über den die Mitgliederversammlung ent­schei­det. Ein Anspruch auf Mitgliedschaft besteht nicht.

Vielleicht wol­len Sie unser Netzwerk auf unter­schied­li­che Weisen unter­stüt­zen? Mit dazu bei­tra­gen, dass es wei­ter­hin so gut gelingt, Organisationen, Verwaltung und enga­gier­te Personen zusam­men zu brin­gen und frei­wil­li­ges Engagement in unse­rer Stadt zu för­dern?

Kommen Sie doch in den Kreis unse­rer UnterstützerInnen: Spenden Sie – oder noch bes­ser: Unterstützen Sie als Fördermitglied regel­mä­ßig mit einem noch so klei­nen Monatsbeitrag. So bleibt das AKTIVOLI-Landesnetzwerk agil, aktiv und unab­hän­gig.

Spenden an AKTIVOLI-Landesnetzwerk Hamburg e.V. kön­nen von der Steuer abge­setzt wer­den.

Zu allen Fragen rund um die Mitgliedschaft steht Ihnen unse­re Geschäftsstelle ger­ne zur Verfügung.

Wer bei uns schon Mitglied ist? Das sehen Sie hier:

Teilen mit: