Leitbild und Satzung

Leitbild

<Auszug> Das AKTIVOLI-Landesetzwerk e.V. ist ein Verbund zur Förderung und Weiterentwicklung des bür­ger­schaft­li­chen Engagements in der Freien und Hansestadt Hamburg. Es setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern ver­schie­de­ner Hamburger Einrichtungen, Organisationen, Verbänden, Vereinen, Kirchen, Stiftungen, der öffent­li­chen Verwaltung sowie enga­gier­ten Bürgerinnen und Bürgern zusam­men.
Die Akteure im Verein reprä­sen­tie­ren zum Teil wei­te­re Netzwerke, Organisationen und Verbündete. Sie ste­hen für unter­schied­li­che Engagementfelder und koor­di­nie­ren und len­ken gleich­be­rech­tigt und part­ner­schaft­lich die gemein­sa­men Aktivitäten zur Information, Beratung, Vermittlung, Qualifizierung und Öffentlichkeitsarbeit im Freiwilligenbereich.
Das AKTIVOLI-Landesnetzwerk Hamburg e.V. arbei­tet nach dem Subsidiaritätsprinzip. Es unter­stützt sei­ne Mitgliedsorganisationen bei der selbst­be­stimm­ten und eigen­ver­ant­wort­li­chen Durchführung von Aufgaben, Projekten und Veranstaltungen. Nur wenn dies für die Mitgliedsorganisationen nicht eigen­stän­dig mög­lich ist oder eine koope­ra­ti­ve Trägergemeinschaft das AKTIVOLI-Landesnetzwerk Hamburg e.V. als gemein­sa­mes Dach nut­zen möch­te, sol­len die Aufgaben und Handlungen sub­si­di­är über­nom­men wer­den. <Auszug>

Das voll­stän­di­ge Leitbild:

Satzung

Hier die Satzung des AKTIVOLI-Landesnetzwerks Hamburg e.V. in der Fassung vom 25. Oktober 2018.

Teilen mit: