FAMILIEN-CARE UND DEMOKRATISCHE TEILHABE

Notwendigkeit und Anforderungen an die Vereinbarkeit von Care-Arbeit und gesellschaftlichem Engagement.

Donnerstag, 29. Februar 2024 | 17:00 bis 17:45 Uhr
Im Kulturzentrum AFROTOPIA
Biedermannplatz 19 | 22083 Hamburg

Unsere Demokratie lebt von der aktiven Mitgestaltung und Teilhabe aller Gruppen unserer Gesellschaft. Einfluss braucht Einmischung und Sichtbarkeit. Wir stellen die Frage, wie die demokratische Teilhabe auch für Caretaker möglich gemacht werde kann bzw. welche Rahmenbedingungen es braucht, um das Engagement zu fördern.

Zwei Impulsreferate zu den Themen Familiencarearbeit und gesellschaftliches Engagement von Caretakern, also insbesondere von Frauen. Daran soll sich ein Gespräch mit den beiden Referent*innen und eine abschließende Diskussion mit dem Publikum anschließen.

Referentinnen

Heidi Lyck ist Mitglied im geschäftsführenden Vorstand und Landesfrauenvertreterin des Sozialverbands VdK Nord e.V. und Verbandsvertreterin zu sozialpolitischen Themen im VDK Deutschland Bundesausschuss und dem Fachausschuss Alter und Pflege des Deutschen Vereins, des LandesfrauenRat Schleswig-Holstein und Altenparlament Schleswig- Holstein. Die Diplompädagogin, Sozialwirtin, Erzieherin und Coachin war Leiterin unterschiedlichster Einrichtungen für Menschen aller Altersgruppen.

Nadine Neumann sitzt in der Bezirksversammlung Altona für Bündnis 90/Die Grünen. Sie ist tätig im Hauptausschuss, Ausschuss für Grün, Naturschutz und Sport, Ausschuss für Soziales, Integration, Gleichstellung Geflüchtete, Senior*innen und Gesundheit und schließlich im Ausschuss für Klimaschutz, Umwelt und Verbraucherschutz.

Nicht ganz unwichtig zu wissen: Es gibt kostenlose Kinderbetreuung! Dank Aktion Kinderparadies können wir vor Ort für max. 25 Kinder bis zu 12 Jahren betreut werden. Die freiwillig Engagierten des gemeinnützigen Vereins sind pädagogisch geschulte Betreuer*innen. Beim Equal Care Day Festival arbeiten sie eng zusammen mit dem Team der Werkkiste. Diese kommen für einige Stunden mit ihrer Kinder-Werkbank und Material dazu, so dass eure Kinder eine spannende Zeit mit ihren Betreuer*innen haben werden.

Diese Veranstaltung ist Teil unseres vielfältigen Podiumsprogramms. Mit einer Anmeldung zum Equal Care Day Festival Hamburg könnt ihr an allen Podiumsveranstaltungen vor Ort kostenfrei teilnehmen.