Fachkreis Mentoring

Der Fachkreis Mentoring ist eine Plattform für den fach­li­chen Austausch über Paten- und Mentorenprojekte, bei denen Ehrenamtliche Kinder und Jugendliche beglei­ten und för­dern.

Die Idee des ehren­amt­li­chen Mentorings in Hamburg zu ver­brei­ten – das sieht der Arbeitskreis als sei­ne Aufgabe an. Zudem will er als Netzwerk zur qua­li­ta­ti­ven Verbesserung des Mentorings bei­tra­gen.

Die Zusammenarbeit macht das Basiswissen aus der täg­li­chen Praxis nutz­bar und unter­stützt den Erfahrungsaustausch zwi­schen den Projekten. 

Im Arbeitskreis kom­men Vertreter von Vereinen, Stiftungen und wei­te­ren Organisationen zusam­men, die sol­che „Eins-zu-Eins”-Programme für Kinder und Jugendliche (und teils auch für ihre Familien) anbie­ten.

Arbeitsschwerpunkte

  • Angebot zum kol­le­gia­len Austausch
  • Jährlicher Fachkongress (Mentoringtag Hamburg) und Beteiligung an regio­na­len und über­re­gio­na­len Tagungen und Kongressen
  • Aufbau einer Wissensdatenbank
  • Unterstützung bei der Qualitätsentwicklung von Mentoringprojekten
  • Entwicklung von Qualitätsstandards für die Mitglieder
  • Aus- und Fortbildung von Projektverantwortlichen

Kontakt
Thomas Albrecht | Sprecher des Fachkreises
Mentor.Ring Hamburg e.V.
ta(at)albrecht-network.de

Teilen mit: