Fachtag Kommunikation

Sonnabend, 23. November 2019
Neue und bewährte Wege der Verständigung

Unter diesem Motto laden wir Sie herzlich zum 17. AKTIVOLI Fachtag für freiwillig und ehrenamtlich Engagierte ein. In sechs spannenden Workshops dreht sich alles darum, wie Kommunikation in der ehrenamtlichen Tätigkeit noch besser gelingen kann: In der Gruppe oder in der digitalen Welt, zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, mit eindrucksvollen Geschichten oder mit schwierigen Themen. Oder ganz ohne Worte – nur mit Bildern.

Alle Workshops sind ausgebucht.

Wir haben nachträglich für den Fachtag eine Förderung von Aktion Mensch erhalten. Der angekündigte Teilnehmendenbeitrag von 40€ wird somit hinfällig. Damit weitere Veranstaltungen, Vernetzungs- und Lobbyarbeit für bessere Rahmenbedingungen für freiwilliges Engagement in Hamburg passieren können, würden wir uns jedoch außerordentlich über eine Spende auf das folgende Konto freuen: AKTIVOLI-Landesnetzwerk Hamburg e.V.
Bank für Sozialwirtschaft, IBAN: DE22 2512 0510 0001 5566 01.

Sechs Workshops standen zur Auswahl:

  • 1 – Interkulturelle Kommunikation – Vom guten Umgang miteinander
  • 2 – Sketchnotes – Notizen zeichnen
    Dieser Workshop wird in Deutsche Gebärdensprache (DGS) übersetzt.
  • 3 – Small Talk – Der Türöffner für das gelungene Gespräch
  • 4 – Storytelling für Projekte – Kino im Kopf statt harter Fakten
  • 5 – Digitale Kommunikation
    Dieser Workshop wird in Schriftsprache gedolmetscht.
  • 6 – Zivilcourage auf die Zunge

Informationen in DGS – Deutsche Gebärdensprache finden Sie hier.

Teilen mit: