Fachkreis Kinder- und Jugend-Mentoring

Der Fachkreis ist eine Plattform für den fachlichen Austausch über Paten- und Mentorenprojekte, bei denen Ehrenamtliche Kinder und Jugendliche begleiten und fördern.

Die Idee des ehrenamtlichen Mentorings in Hamburg zu verbreiten – das sieht der Arbeitskreis als seine Aufgabe an. Zudem will er als Netzwerk zur qualitativen Verbesserung des Mentorings beitragen. Die Zusammenarbeit macht das Basiswissen aus der täglichen Praxis nutzbar und unterstützt den Erfahrungsaustausch zwischen den Projekten. 

Arbeitsweise

Im Arbeitskreis kommen Vertreter von Vereinen, Stiftungen und weiteren Organisationen zusammen, die solche „Eins-zu-Eins"-Programme für Kinder und Jugendliche (und teils auch für ihre Familien) anbieten.

Arbeitsschwerpunkte

  • Angebot zum kollegialen Austausch
  • Jährlicher Fachkongress (Mentoringtag Hamburg) und Beteiligung an regionalen und überregionalen Tagungen und Kongressen
  • Aufbau einer Wissensdatenbank
  • Unterstützung bei der Qualitätsentwicklung von Mentoringprojekten
  • Entwicklung von Qualitätsstandards für die Mitglieder
  • Aus- und Fortbildung von Projektverantwortlichen

Veranstaltungen

Mindestens einmal jährlich lädt der Mentor.Ring Hamburg zu einem Fachkongress, auf dem sich auch die Mitglieder des Fachkreises Kinder- und Jugend-Mentoring präsentieren. 


Kontakt

Jörg Fischlin | Sprecher des Fachkreises
Mentor.Ring Hamburg e.V.
Schauenburgerstraße 49
20095 Hamburg
info(at)mentor-ring.org

AKTUELLES

»Mehr als nur Worte«

Fachtag am 26. Oktober


test

Gelebte Nachbarschaft

Viola L'Hommedieu im Video Blog der Freiwilligenagentur Nord


Engagementkampagne

Mit dir geht mehr!


Engagiert im Engagement

Im neuen Videoblog der Freiwilligenagentur Nord berichten Menschen über ihre Arbeit im Ehrenamt: