Freiwilliges Engagement fördern

Der Hamburger Senat, das AKTIVOLI Landesnetzwerk und weitere Akteure der Zivilgesellschaft entwickeln gemeinsam eine Strategie für die Förderung des Freiwilligenengagements in Hamburg.

In dem von der Hamburger Bürgerschaft beschlossenen Antrag Hamburg 2020: Eine Freiwilligenstrategie für Hamburg (PDF, 100 KB) wird der Senat aufgefordert „bereichs- und behördenübergreifend in Form einer Gesamtkonzeption gemeinsam mit dem AKTIVOLI Landesnetzwerk eine Freiwilligenstrategie für Hamburg" zu entwickeln.

An der Entwicklung des Konzepts sollen sich möglichst viele Akteure aus allen Teilen des bürgerschaftlichen Engagements beteiligen.

AKTUELLES

»Mehr als nur Worte«

Fachtag am 26. Oktober


test

Gelebte Nachbarschaft

Viola L'Hommedieu im Video Blog der Freiwilligenagentur Nord


Engagementkampagne

Mit dir geht mehr!


Engagiert im Engagement

Im neuen Videoblog der Freiwilligenagentur Nord berichten Menschen über ihre Arbeit im Ehrenamt: