Klausurtagungen

Am Anfang eines jeden Jahres lädt das AKTIVOLI-Landesnetzwerk alle, die im Netzwerk mitwirken, zu einem Klausurtag ein, bei dem Themen identifiziert werden, mit dem sich das Netzwerk insgesamt oder bestimmte AGs oder Projektgruppen dann im Laufe des jeweiligen Jahres beschäftigen.

Weiterlesen …

Teilen mit:

AKTIVOLI-Podcast: Die Stimmen des Engagements

Wir fangen Stimmen unseres Netzwerks ein: Worüber wird viel gesprochen im Netzwerk? Was wird jenseits von Positionspapieren heiß diskutiert?Was sind Dauerbrenner und welche Themen beschäftigen uns erst seit Kurzem? Von Engagement ohne Barrieren bis Monetarisierung, vom Engagement jüngerer und älterer Menschen bis hin zur viel diskutierten Digitalisierung – lauschen Sie doch einfach mal rein! Neue …

Weiterlesen …

Digital engagiert

#ichbinhier Bootcamp für digitale Zivilcourage Kooperationsveranstaltung zum Digitaltag 2020 Du willst mehr erfahren über das Phänomen Hass im Netz? Du findest auch, dass Fakten, Mut und Freundlichkeit stärker sind als Vorurteile, Hass und Hetze? Du willst Deinen Teil zu einer konstruktiven Diskussionskultur in den sozialen Medien beitragen? Hintergrundinformationen rund um das Thema Hass im Netz …

Weiterlesen …

Zivilgesellschaft in der Corona-Krise: Zwischen Engagement für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und Finanzierungsnot

Die Corona-Krise bedroht einige gemeinnützige Organisationen existenziell. Die Politik sollte die Zivilgesellschaft stärker als mitgestaltenden Akteur in der Bewältigung der Corona-Krise erkennen und einbinden, beispielsweise durch einen Zivilgesellschaftsgipfel im Bundeskanzleramt. Das sind Ergebnisse und Empfehlungen der Studie „Lokal kreativ, finanziell unter Druck, digital herausgefordert. Die Lage des freiwilligen Engagements in der ersten Phase der Corona-Krise“. …

Weiterlesen …

Poetisch engagiert: Poetry Slam für Klimaschutz und Solidarität

Ein Dichter*innen-Wettstreit der besonderen Art… 

Termin: 5. Dezember 2019, 19 Uhr 
Ort: Wälderhaus (Am Inselpark 19, 21109 Hamburg)

Gesucht wurden poetische Beiträge, die gute Ideen liefern für Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung, für Solidarität und Vielfalt. Denn ein gutes Klima braucht unser Planet und gutes Klima braucht unsere Gesellschaft. 

Tausende gehen jede Woche auf die Straße, streiken und demonstrieren für eine gemeinsame Zukunft. Wir haben den Internationalen Tag des Ehrenamts und die UN-Klimakonferenz in Chile zum Anlass genommen – um gemeinsam die Stimme zu erheben und ein künstlerisch-kreatives Zeichen zu setzen. 

Nicht alle guten Beiträge konnten für den Vortrag auf der Bühne ausgewählt werden. Eine größere Auswahl an guten Texten wurde deshalb in einem E-Booklet zusammengestellt und ist nun hier zum freien Download verfügbar.

Weiterlesen …

Teilen mit: