Aktuelles

12.06.2017

Der Sonderpreis der Bundeskanzlerin...

...ging in diesem Jahr an Hanseatic Help e.V. aus Hamburg

Die Preisträger des 13. startsocial-Wettbewerbs stehen fest!
Am 7. Juni hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die 25 Projekte der startsocial-Bundesauswahl für ihr soziales Engagement geehrt. Sieben herausragende Projekte wurden dabei mit Geldpreisen von jeweils 5.000 EUR ausgezeichnet.

Der Sonderpreis der Bundeskanzlerin ging in diesem Jahr an Hanseatic Help e.V. aus Hamburg.

Der im Herbst 2015 gegründete Verein wurde bekannt durch die Organisation der Kleiderkammer für Geflüchtete in den Hamburger Messehallen. Mittlerweile versorgt Hanseatic Help e.V. mit einem etablierten Logistiksystem bedürftige Personen und Organisationen wie Geflüchtete, Obdachlose, Kinderheime und Frauenhäuser bundesweit und in internationalen Krisenregionen mit Sachspenden. Der Verein hat sein startsocial-Coaching intensiv genutzt und eine nachhaltige Organisations- und Arbeitsstruktur aufgebaut, um die Wirksamkeit seiner Arbeit langfristig sicherzustellen.  

Auf unseren Social Media-Kanälen und unserer Website finden Sie einen Überblick der diesjährigen Finalisten und Preisträger sowie stimmungsvolle Fotos und Videos der Veranstaltung im Bundeskanzleramt: www.startsocial.de/aktuelles/2017-06/film-bilderstrecke-startsocial-preisverleihung-2017#/0.

Die Rede der Bundeskanzlerin können Sie hier nachlesen: www.bundesregierung.de/Content/DE/Rede/2017/06/2017-06-07-rede-merkel-startsocial.html.